Trage dich im Newsletter ein & erhalte deinen persönlichen Keto Meal Plan!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Die Diabetes Ernährungspyramide - Ernährungsempfehlungen für Diabetiker

November 11, 2020

Diabetes Ernährungspyramide

Die Diabetes Ernährungspyramide - Ernährungsempfehlungen für Diabetiker

Was du als Diabetiker vermehrt zu dir nehmen und was eher stehen lassen solltest.

 

Wer kennt ihn nicht: Den guten Vorsatz für das neue Jahr?! Zu einer recht hohen Wahrscheinlichkeit beinhaltete einer deiner guten Vorsätze die Thematik Ernährung, Bewegung oder Gesundheit im Allgemeinen. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu manifestieren, treibt wohl fast jeden von uns um. Die zahlreichen Leckereien und Verlockungen, die uns tagtäglich über den Weg laufen, machen den Weg dahin leider nicht einfacher… 

Mit der Diagnose „Diabetes“ wird der gute Vorsatz einer gesunden und ausgewogenen Ernährung allerdings zu einem dringenden Bedürfnis, um den Blutzuckerspiegel gut einstellen und damit potenziellen Folgeerscheinungen wie etwa die diabetische Retinopathie entgegenwirken zu können.

Auseinandersetzung und Verfolgung einer gesunden, auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte Ernährung ist daher äußerst wichtig- egal, ob für Kinder oder Erwachsene. Auch in Bezug auf die Prävention von Diabetes-Typ-2 ist im besonderen Maß auf eine gesunde Ernährung und eine hohe körperliche Aktivität in Verbindung mit einem normalen Körpergewicht (BMI) zu achten. 

Die Ernährungsempfehlungen für Menschen mit oder ohne Diabetes unterscheiden sich grundsätzlich nicht; allerdings muss zwischen verschiedenen Ernährungsformen differenziert werden. So gelten für kohlenhydratarme oder ketogene Ernährungsweisen andere Lebensmittelzusammenstellungen. Solltest du mehr zum Thema Low-Carb oder ketogene Ernährung bei Diabetes lesen wollen, schau dir gerne unsere anderen Beiträge zur ketogenen Ernährung bei Diabetes oder entsprechende Rezepte an. 

Allgemein ist festzuhalten, dass du deine Ernährungsweise stets mit deinem Diabetologen absprechen solltest, um deine Therapie bestmöglich und sicher gestalten zu können.

 

Ein niedriger glykämischer Index ist das A und O bei einer kohlenhydratreichen Ernährung

Im Falle einer kohlenhydratreichen Ernährung ist insbesondere auf die Lebensmittelzusammensetzung zu achten, wobei auf einen niedrigen glykämischen Index zu achten ist. Der glykämische Index ist ein Maß für die Blutzuckerwirksamkeit nach Zufuhr von 50 g Kohlenhydraten mit einem Testlebensmittel (Definition nach DGE- Deutsche Gesellschaft für Ernährung).

Wie sieht eine gesunde und ausgewogene Zusammensetzung der Lebensmittel aber im Detail aus? 

Die sogenannten Ernährungspyramiden geben guten Aufschluss über die optimale Zusammensetzung von Nahrungsmitteln. Aufgrund der vorwiegend sitzenden Tätigkeiten, die wir heutzutage ausüben, wurden die Ernährungspyramiden innerhalb der letzten Jahre teils angepasst, was sich vor allem in einer Reduzierung der Kohlenhydratmengen widerspiegelt.

Die Ernährungspyramide speziell für Stoffwechselerkrankungen (siehe unten) bietet eine gute visuelle Unterstützung, um dir bei der richtigen Auswahl der Lebensmittel zu helfen (Nussbaumer, 2019).

 

Diabetes Ernährungspyramide

 

Den glykämischen Index hältst du zum Beispiel durch die Verwendung von Vollkorn- und Zuckeraustauschprodukten niedrig, wobei du dich mit zweiterem vor dem Gebrauch intensiver beschäftigen solltest, um wirklich eine gesunde Alternative zu finden.

Unter anderem empfiehlt sich der Gebrauch von Erythrit als Süßungsmittel. Ebenso solltest du stets auf den Verzehr von ungesättigten Fettsäuren achten. Diese findest du vermehrt in Oliven- oder Leinöl, aber auch in Avocados oder Walnüssen.

 

Die optimierte Mischkost für Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes

Ein spezieller Fall stellen Kinder und Jugendliche mit Diabetes dar. Da diese sich noch im Wachstum befinden, gelten besondere Anforderungen an die Energie- und Nährstoffzufuhr, da der Bedarf an Mikro- und Energienährstoffen weitaus höher liegt als bei Erwachsenen.

Die sogenannte „Optimierte Mischkost“ gilt als wissenschaftlich fundierte Lösung, die viele Familien mit unterschiedlichen finanziellen und zeitlichen Ressourcen umsetzen. Diese wurde vom Forschungsinstitut für Kinder-Ernährung (FKE) entwickelt und basiert auf den Referenzwerten zur Nährstoffzufuhr der DGE sowie den Ergebnissen verschiedener Studien wie beispielsweise der DONALD-Studie (Tills, 2018).

Die optimierte Mischkost bietet den Vorteil eines niedrigen glykämischen Index, was sich aus der Auswahl der Lebensmittel ergibt. Starke Blutzuckerschwankungen nach dem Essen werden so minimiert. Eine altersgemäße Zusammenstellung von Lebensmitteln in der optimierten Mischkost ist nachstehend aufgelistet (Kapellen, 2019).

 

Ernährungsempfehlungen für Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes (Kapellen, 2019)

 

Verwendete Quellen zum nachlesen:

Kapellen, S. (2019). Ernährungsempfehlungen für Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes. Info Diabetologie13(5), 23-27.

Nussbaumer, H. (2019). Ernährungsempfehlungen Bei Typ-2-Diabetes. Springer Berlin Heidelberg. 

Tils, G. (2018). Ernährung im Wandel-Nahrungsergänzungsmittelkonsum bei Kindern und Jugendlichen: eine Herausforderung für die Verbraucherkommunikation.

 



Vollständigen Artikel anzeigen

Stillen in der Ketose
Keto Diät in der Stillzeit – Ist Stillen in der Ketose ratsam?

Juli 27, 2021

Keto Diät in der Stillzeit – Ist Stillen in der Ketose ratsam? Wusstest du, dass Babys kurz nach ihrer Geburt in einen natürlichen Zustand der Ketose eintreten? Diesen sowie weitere wichtige Fakten zeigen wir dir in diesem Ratgeber.
Wie wirkt Keto
Wie wirkt Keto auf deinen Körper? 12 Dinge, die in der ketogenen Ernährung passieren!

Juli 27, 2021

Wenn du mit der ketogenen Ernährung beginnst, wirst du vor allem zu Anfang einige Veränderungen in deinem Körper wahrnehmen. Keto kann dabei ganz unterschiedlich auf deinen Körper wirken, sowohl sehr positiv als auch mit einigen eher nervigen Veränderungen. Alles zu der Wirkung von Keto erfährst du hier und auf den entsprechenden Unterseiten. 
Stevia-Keto
Ist Stevia keto? Was du bei Stevia und der Keto-Diät wissen musst

Juli 27, 2021

Du weißt wahrscheinlich, dass eine Keto-Diät den Verzicht auf Zucker bedeutet. Aber vielleicht frägst du dich, ob natürliche Süßstoffe in den Speiseplan einer ketogenen Diät aufgenommen werden können. Und da Stevia eine so beliebte Zuckeralternative ist, frägst du dich wahrscheinlich: "Ist Stevia ketogen?"

Lust auf einen persönlichen Ernährungsplan gegen hohen Blutzucker?