Trage dich im Newsletter ein & erhalte deinen persönlichen Keto Meal Plan!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Keto Choco Chip Cookies: Eins unserer Lieblings-Keto-Cookies-Rezepte

August 22, 2021

Keto Choco Chip Cookies

Keto Choco Chip Cookies

Eins unserer Lieblings-Keto-Cookies-Rezepte

Für dieses Rezept brauchst du kaum mehr als einen gesunden APPETIT auf was Süßes. Okay und mit ein wenig Keto-Schokolade kommst du eventuell auch weiter.

Aus unserer Reihe „Die Top 10 Keto Cookies Rezepte“ kommen nun die Schokomäuler zum Zug. Man könnte den Keks auch als Choco-Chips oder Double-Choc-Cookie bezeichnen, da er eingebackene Schokostückchen enthält. Wie himmmmlisch!

Als Basis verwenden wir wieder die von uns entwickelte unvergleichliche Mehlmischung aus verschiedenen Keto-Mehlen, wie wir es sonst in unseren anderen Rezepten auch so gerne verwenden. Die Anschaffung verschiedener Mehle lohnt sich auf jeden Fall, da die Mehle wirklich ergiebig sind und du sie für so viele tolle Backwaren verwenden kannst.

Und ganz nebenbei liefern sie auch noch wunderbare Ballaststoffe, von denen sie anstelle der Kohlenhydrate bekanntlich eine ganze Menge haben. Und unnütze Kohlenhydrate mit sehr nützlichen Ballaststoffen auszuwechseln und das dann auch noch „Keto-Naschen“ zu nennen – wer sagt da noch nein?!

 

Keto Cookies Rezept

 

Beim Backen für‘s Keto-Naschen…

…liegt das Geheimnis natürlich in der richtigen Dosis an Erythrit! Unser Rezept benötigt ganz normales Erythrit, von dem du sicher schon gehört hast. Erythrit ist ein Zuckeralkohol, der außer des Wortes mit beidem nichts gemein hat. Weder Alkohol ist drin, noch hat Erythrit Auswirkung auf deinen Blutzuckerspiegel oder deine Ketose.

Es wird komplett verstoffwechselt und geht einfach durch den Körper. Ich sag zur Erklärung gern, du könntest auch Pappe essen, nur dass Erythrit genial süß schmeckt, wie Zucker eben. Und es lässt sich toll verarbeiten und führt dazu, dass wir Ketarier dennoch nicht aufs Naschen, Backen und Süßes verzichten müssen.

Die Keto Cookies sind superleicht nachzubacken. Die verwendete Keto-Schokolade gibt dem ganzen nochmal den extra kick. Du kannst hier alternativ auch normale, sehr dunkle Schokolade (mindestens 80 % Kakaoanteil) verwenden. Achte aber dabei ganz besonders auf die Nährwertangaben: Bei dunkler Schokolade ist im unteren Preissegment oft immer noch sehr viel Zucker zugesetzt. Bei den Bio-Varianten findest du dann eher Schokolade, die wirklich nur mit 7 g oder 10 g Kohlenhydrate / 100g auskommen. Das sind unsere Freunde, damit können wir gut backen!

Übrigens: Falls du Lust hast auf weitere spannende Keto Rezepte und Inspirationen, dann probiere doch unsere 30 Tage Keto Challenge aus! Damit gehören Blutzuckerspitzen der Vergangenheit an!

 

Warum brauchen wir überhaupt Keto-Schokolade und regeln nicht einfach alles mit Kakaopulver? 

Nun ja, Kakaopulver in allen Ehren – wir mischen selbst unheimlich gern vieles damit, da es super wenig Kohlenhydrate hat und dabei schön viel fett, Eiweiß und ein natürlicher Lieferant von Magnesium ist! Kakao kann man mit seinen 500 mg Magnesium pro 100 g fast schon zu den Super- und Sport-Foods zählen. Die Konsistenz jedoch, die richtige Schokolade mitbringt, ist nur schwer ersetzbar.

Die enthaltene Kakaobutter ist ein unheimlich wertvoller Fettlieferant und liefert die Vitamine K, A und E. Schokolade wird recht aufwändig hergestellt und dabei lange in geschmolzenem Zustand gerührt und gepflegt, bis sie ihre einzigartige Konsistenz erhält. Das lässt sich in der Küche kaum nachahmen oder ersetzen. Zum Glück hat Keto-Schokolade die gleiche Konsistenz wie die herkömmliche Zucker-Schokolade, weshalb wir sie gern in unserem Rezept verwenden – sowohl im Teig als auch als Stückchen. Somit nun endlich zum Rezept für die ketogenen Choco-Chip-Cookies:


Zutaten für Keto Double-Choc Schokoladen Cookies (etwa 25 Stück, insg. 430 g):

  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Butter
  • 2 Eier (Gr. M)
  • 50 g Erythrit
  • 25 g Kakaopulver (pur, ohne Zuckerzusatz)
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • 25 g Mandelmehl
  • 100 g Schokolade (keto Schokolade oder > 80 % Kakaoanteil ohne Zuckerzusatz)

Zubereitung der Keto-Choco-Chip Cookies:

1. Schritt: 

Heize den Backofen auf 160 °C Umluft vor. Falls du Ober- und Unterhitze verwenden möchtest, stelle 180 °C ein. 

 

2. Schritt: 

Erwärme die Butter und die Hälfte (also 50 g) der Schokolade vorsichtig im Wasserbad, sodass alles flüssig wird. Nicht bis zum Köcheln erhitzen! 

 

3. Schritt:

Miss dann alle weiteren trockenen Zutaten ab und vermische sie miteinander. Somit bekommst du später einen gleichmäßigeren Teig. 

 

4. Schritt:

Gib nun die Eier zur trockenen Mehl-Mischung und danach die Butter-Schokoladen-Masse dazu und verquirle alles miteinander. Hacke die restliche Schokolade in kleine Stückchen und hebe sie unter die Masse. Alles gut vermengen.

 

5. Schritt:

Belege ein Backblech mit Backpapier. Forme mit einem Teelöffel gleichgroße Teigkugeln. Leg sie mit etwas Abstand auf das Backpapier, denn die Kekse gehen noch ein wenig auf. 4 x 5 Kekse passen bei uns auf ein Blech. 

 

5. Schritt:

Backe die Kekse für etwa 10 Minuten. Lass sie danach gut auskühlen, denn sie sind direkt nach dem Backen noch ein wenig weich. Das legt sich aber mit dem Auskühlen. Danach heißt es nur noch – genießen!

 

Nährwertangaben: 

100 g

1 Stück (à 17 g)

Kalorien

466,7 kcal

79 kcal

Verwertbare Kohlenhydrate

3,3 g

0,6 g

BE

0,3

< 0,1

Fett

47,9 g

8,1 g

Protein

7,4 g

1,3 g

FPE

4,6

0,8



Vollständigen Artikel anzeigen

Low Carb Zimtschnecken
Low Carb Zimtschnecken: Ketogenes Backen mit schwedischem Flair

August 29, 2021

Schwedische Zimtschnecken oder auch Kanelbullar sind wohl die beliebteste Nascherei im hohen Norden. Auch wir Ketarier müssen auf diese Leckerei nicht verzichten und nutzen einfach ein paar alternative Zutaten, um unsere eigene, zuckerfreie Kaffeepause genießen zu können.
Healivery Keto Bacon Spinat Omelette Rezept
Pure Energie! Keto Spinat & Bacon Omelette

August 23, 2021

Pure Energie! Keto Spinat & Bacon Omelette. Meiner Meinung nach kann man Eier zum Frühstück nicht schlagen. Sie sind lecker, sättigend, nahrhaft und vielseitig in der Zubereitung. Wieso das Keto Bacon Spinat Omelette so gut für dich ist und wie du es zubereitest, erfährst du in diesem Beitrag.
Keto Brötchen mit Quark
Herzhafte Keto Quark Brötchen mit Schinken: Keto Brötchen selber backen für ein vielfältiges Mittagessen

August 22, 2021

Das richtige Mittagessen zu finden ist gar nicht immer so einfach! Da haben wir genau das Richtige für dich- weil es so vielfältig und doch so einfach ist. Lass uns ketogene Brötchen mit Quark in einer herzhaften Variante backen, die du für jedes Verlangen neu belegen kannst!

Lust auf einen persönlichen Ernährungsplan gegen hohen Blutzucker?